Das Geheimnis der TCM-Ernährung

Keine Verbote, kein Kalorienzählen und mit Genuss und Freude essen. In der Ernährung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) gibt es grundsätzlich keine Verbote. Die Lebensmittel werden aufgeteilt in Yin (Kälte) und Yang (Wärme), welche unterschiedlich auf unseren Körper wirken. Oft macht die Kombination der Nahrungsmittel einen grossen Unterschied aus. Auch die Wahl des richtigen Getränks kann Ihre Verdauung und Ihr Körpergefühl positiv beeinflussen.Wenn wir unser «Magenfeuer» stetig und gut nähren, steht einem gesunden und vitalen Körper nichts mehr im Wege.Mit vielen praktischen Tipps und leckeren «Probiererlis»!

Kurs-Nr.

21S-404

Datum

15.04.2021

Dauer

Do 15.04.2021
19:00 – 20:30 h

Preis

CHF 30.00

Standort

Berufsschule Bülach
Schwerzgruebstrasse 28
8180 Bülach

Kursleitung

Nadja Sticchi
dipl. Akupunktur- undTuina-Therapeutin

Preis

Standard CHF 30.00
KulturLegi CHF 15.00

Kursdaten

Do 15.04.2021 19:00 – 20:30
Termine in die Agenda übertragen