Mythos Mond – Zwischen Aberglauben und Fakten

Der Mond fasziniert die Menschheit seit jeher. Schon in den alten Kulturen wurden dem Mond mystische Kräfte nachgesagt. Sein Phasenwechsel bestimmte den Lauf des täglichen Lebens und nach ihm richtet sich der Kalender. Aberglauben und viele Geschichten ranken sich um unser Nachtgestirn. Was ist dran an den möglichen Auswirkungen des Mondes auf uns Menschen, auf Fauna und Flora? Was ist wissenschaftlich erklärbar und wo muss man den Glauben an die magischen Kräfte des Mondes einfach im Raum stehen lassen?

Leider muss die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden.


Kurs-Nr.

19S-505

Datum

13.05.2019

Dauer

Mo 13.05.2019
19:00 – 20:30 h

Preis

CHF 30.00

Mythos Mond – Zwischen Aberglauben und Fakten 19S-505

Standort

Sternwarte Bülach
Rotzibuech
8180 Bülach

Kursleitung

Thomas Baer

Preis

Standard CHF 30.00
KulturLegi CHF 15.00

Kursdaten

Mo 13.05.2019 19:00 – 20:30