Stress, Depression und Burn-Out mit TCM behandeln

Burn-Out oder «Ausbrennen», wie dieses Syndrom im Deutschen heisst, ist ein langsamer, schleichender Prozess. Es gibt unzählige Anzeichen, welche dieses Phänomen beschreiben. Die Reizüberflutung der modernen Zeit macht es nicht einfach, entspannt und in Ruhe durch den Alltag zu kommen. Wie kann mich die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) dabei unterstützen? Welche Rolle spielen meine Leber, meine Milz und meine Niere in dieser Sache? Was ist der Unterschied zwischen einer Depression und einem Burn-Out? Diese und weitere Fragen werden im interaktiven Vortrag beantwortet mit vielen praktischen Tipps und Übungen für den (stressigen) Alltag.

Kurs-Nr.

22S-403

Datum

24.05.2022

Dauer

Di 24.05.2022
19:00 – 20:30 h

Preis

CHF 30.00

Standort

Berufsschule Bülach
Schwerzgruebstrasse 28
8180 Bülach

Kursleitung

Nadja Sticchi
dipl. Akupunktur- undTuina-Therapeutin

Preis

Standard CHF 30.00
KulturLegi CHF 15.00

Kursdaten

Di 24.05.2022 19:00 – 20:30
Termine in die Agenda übertragen