Sondierbohrung der Nagra in Bülach

Radioaktive Abfälle müssen 1 Million Jahre lang sicher gelagert werden und das per Gesetz irgendwo in der Schweiz. Doch wie schliesst man radioaktiven Abfall 1 Million Jahre lang ein? Können wir eine solche Zeitspanne überhaupt kontrollieren? Und warum bohrt die Nagra ausgerechnet in Bülach? An zwei Abenden diskutieren wir mit der Nagra über diese anspruchsvolle Aufgabe und erhalten Einblick in aktuelle Forschungsergebnisse.

Wie funktioniert ein geologisches Tiefenlager?

Wo kann man radioaktive Abfälle lagern?